Header Image

Wasserkraftanlagen

Wasserkraft ist, nach der traditionellen Nutzung von Biomasse, weltweit die bedeutendste Energiequelle. Auch in Deutschland trägt die Wasserkraft erheblich zur Erzeugung regenerativen Stroms bei. Besonders im Bereich der Kleinwasserkraft besteht hier noch Ausbaupotenzial.

Möglicherweise existiert auch in Ihrer Kommune Potenzial für die Nutzung von Wasserkraft oder eine  eventuell stillgelegte Altanlage? Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden.

endura kommunal berät Kommunen und Bürger-Energiegesellschaften neutral und unabhängig im Verlauf der Projektentwicklung mit Ziel den Nutzen für die Kommune zu optimieren. Im Bedarfsfall übernimmt endura kommunal die risikofreie Projektentwicklung und übergibt den Windpark nach der Inbetriebnahme an die Kommune bzw. die Bürger. Wie das im Detail funktionieren kann, erklären wir Ihnen gerne.

Fragen, die wir mit Ihnen gemeinsam beantworten:

  • Existiert in Ihrer Kommune ein Potenzial für Wasserkraft, das sich wirtschaftlich erschließen lässt?

  • Welches Betreibermodell ist für Ihre Kommune geeignet?

  • Welche Möglichkeiten bieten sich der Kommune das notwendige Eigenkapital zu beschaffen?

  • Wie sollte Ihre Kommune den Interessen und Bedenken von Beteiligten und Betroffenen angemessen begegnen?

  • Welche juristischen und genehmigungsrechtlichen Fragestellungen muss Ihre Kommune beantworten?

 Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.