Projektleiterin (m/w/d) für grüne Energien

mit Fokus auf quartierübergreifender Wärmeversorgung

Leiten Sie innovative und nachhaltige Energieprojekte auf dem "Wunsiedler Weg“


Ihr Profil: Ingenieurin (m/w/d) mit wissenschaftlicher Denke und pragmatischem Arbeitsansatz

Sie sind Ingenieurin (m/w/d), idealerweise im Bereich der erneuerbaren Energien. Sie haben bereits Konzepte zur nachhaltigen Energieversorgung entwickelt und die Realisierung geleitet.

Durch einen faktensicheren und überzeugenden Auftritt begeistern Sie Projektbeteiligte in Kommunen, Unternehmen und Bürgerschaft. Erfahrungen im Umgang mit kommunalen Administrationen und öffentlichen Förderprogrammen runden Ihr Profil perfekt ab.

Ihre Aufgabe: Zukunftsweisende Lösungen entwickeln

Im Rahmen des "Wunsiedler Wegs" betreut endura kommunal u. a. das Projekt "Wärmenetze 4.0", eine von bundesweit wenigen Studien, die integrierte, nachhaltige Wärmekonzepte für ein Bestandsgebiet entwickeln.

Als Projektleiterin (m/w/d) strukturieren Sie Abläufe und koordinieren die verschiedenen Akteure Schritt für Schritt bis zur Abnahme. Sie können technische Planungsprozesse und Wirtschaftlichkeit von Wärmenetzen sicher beurteilen. Solarthermie- und Windenergieanlagen, Wasserstoff-Elektrolyseur (HyExpert-Region), industrielle Abwärme, saisonale Wärmespeicher: Sie führen die vielfältigen Potenziale der Region zusammen und gestalten daraus ein belastbares Versorgungssystem.

Wunsiedler Weg: Eine Region setzt Maßstäbe

Stadt und Landkreis Wunsiedel verfolgen gemeinsam mit den regionalen Energieunternehmen schon seit vielen Jahren das Ziel, die Versorgung der Region mit Strom und Wärme klimafreundlich umzustellen. Die hier benötigte Energie wird in Zukunft in der Region selbst und weitestgehend auf Basis erneuerbarer Energieträger erzeugt. Die Projekte, die auf dem "Wunsiedler Weg" gefördert und angepackt werden, setzen Maßstäbe in Land und Bund.

Auch in puncto Lebensqualität überzeugt die Region. Neben klimapolitischer Aufbruchstimmung bietet sie familienfreundliches Wohnen, zahllose Freizeitmöglichkeiten und grenzenlose Naturerfahrung.

Werden Sie Teil eines erfolgreichen Teams!

Bei ihrer Arbeit können Sie sich auf ein starkes Team verlassen und das Team verlässt sich auf Sie. Das gilt für die Kolleg/innen in Wunsiedel und auch die in Freiburg (Baden-Württemberg). Gute Kommunikation, Kooperation auf Augenhöhe und flache Hierachien sind bei uns gelebte Praxis. Die Entwicklung dieses Teams bestimmen Sie mit, denn der Unternehmensstandort Wunsiedel soll personell und thematisch wachsen.

Alle Mitarbeitenden sind über eine Gewinnbeteiligung direkt am Erfolg des Unternehmens beteiligt. Weitere umfangreiche Leistungen (Zusatzversicherungen, JobRad usw.) sind selbstverständlicher Bestandteil unseres Gehaltsmodells.

Klar, der berufliche Umstieg ist unter den coronabedingten Einschränkungen nicht einfach: Darum gestalten wir ihn so flexibel wie möglich. Wir unterstützen Sie aktiv – auch mit Arbeitsmöglichkeiten vom jetzigen Wohnort. Eine ausführliche Einarbeitung in Wunsiedel und an unserem Standort Freiburg ist jetzt schon fest eingeplant.


Auf Ihre Bewerbung freut sich:
Herr Christian Kaiser

endura kommunal GmbH
Maximilianstraße 27 a
95632 Wunsiedel
Tel: +49 9232 18 19 17-1
E-Mail: karriere@endura-kommunal.de