endura kommunal GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Beratungsunternehmen im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Mit unserem Beratungs- und Dienstleistungsangebot unterstützen wir u.a. Kommunen und Stadtwerke dabei, dezentrale Energiekonzepte lokal umzusetzen und so langfristig, nachhaltig und wertschöpfend an der Energiewende teilzuhaben.

Wir suchen zum 01. Febuar 2022 eine*n
 

Werkstudent*in m/w/d

mit dem Schwerpunkt auf geographischen Informationssystemen (QGIS), Datenbanken und Dateneingabe.


Ihre Aufgaben

  • Erstellung und Auswertung von GIS-Karten für Nahwärmenetz-, Straßenbeleuchtungsprojekte sowie energetische Quartierskonzepte
  • Verknüpfung QGIS mit Datenbanken (PostgreSQL, Excel)
  • Datenverwaltung, Datenerhebung, -eingabe und -validierung
  • Recherche im Rahmen von Potenzialanalysen, Machbarkeitsstudien, Energie- und Klimaschutzkonzepten und Windenergieprojekten
  • Mitarbeit und Projektassistenz in Energie-, Quartiers- und Klimaschutzkonzepten
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten 
     

Tätigkeitsumfang

  • 5 - 10 Stunden pro Woche (phasenweise auch mehr oder weniger)

Ihr Profil

  • Studierende*r (m/w/d) in einem der folgenden Fächer: 
    Energie- oder Umweltmanagement, Umweltnaturwissenschaften, Geografie, weitere natur- oder geowissenschaftlicher Studiengänge mit Schwerpunkt erneuerbare Energien/Energietechnik oder GIS
  • Sehr gute GIS-Kenntnisse (zwingend), bevorzugt QGIS
  • Vorhandene Datenbankgrundkenntnisse, gute EDV-Kenntnisse
  • Voraussichtlich langfristig (idealerweise 2 Jahre oder mehr) verfügbar
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. B1-Niveau)
  • Eigenständiges, sorgfältiges, zuverlässiges Arbeiten und hohes Engagement
  • Sehr gutes Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit

Wir bieten...

  • Ein engagiertes, aufgeschlossenes und aus Überzeugung handelndes Team 
  • Bezahlung nach geleisteten Stunden bei einer angemessenen Vergütung 
  • Sehr flexible Arbeitszeiten
  • Ein breites Lern- und Erfahrungsumfeld durch intensive Einbindung in unterschiedliche 
  • Projekte der erneuerbaren Energien
  • Einen modernen Arbeitsplatz im SolarInfoCenter Freiburg
  • Spielraum für Mitgestaltung und Raum für eigene Ideen

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail als PDF bis zum 30.01.2022 an Frau Martina Fleck:
endura kommunal GmbH
Emmy-Noether- Str. 2
79110 Freiburg
Tel: 0761 - 38 69 09 80
E-Mail: karriere(at)endura-kommunal.de