Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für technische Innovationen und nachhaltige Lösungen eine/n
 

Projektleiter (m/w/d)
mit Fokus auf Wärmeversorgung/Wärmenetze

für unseren Standort in Freiburg im Breisgau


Ihr Profil: Ingenieur (m/w/d) mit Interesse für Wärmenetze

Sie sind Ingenieur/in oder haben einen Studienabschluss im Bereich der erneuerbaren Energien. Sie haben bereits erfolgreich Projekte geleitet.

Ihr Fachgebiet ist die (Nah)wärme und Wärmeerzeugung. Sie können nachhaltige Wärmekonzepte vor Ort in die Realisierung begleiten. Sie kennen sich in den Grundlagen zur technischen Planung aus, wissen wie Wärmenetze in ihrer Wirtschaftlichkeit zu betrachten sind und finden Freude an der Koordination einer komplexen Akteurslandschaft.

Ihre Aufgabe: Neue Ideen pragmatisch nutzen

Als Projektleiter (w/m/d) strukturieren und leiten Sie kommunale Projekte, entwickeln Lösungen und setzen diese verantwortlich um. Dazu brauchen Sie ein sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten. Erfahrung in kommunalen Projekten ist von Vorteil.

Sie werden Mitglied in einem sehr kompetenten Team. Hier ist Ihr verantwortliches Engagement gefragt, bei der Arbeit an Projekten ebenso wie bei der Akquise.

Unser Angebot: die kommunale Energielandschaft verändern

endura kommunal bietet Ihnen die Möglichkeit, konkret und vor Ort die Energiezukunft mit zu gestalten. Sie können sich dabei auf ein stabiles Team verlassen, das gute Kommunikation und Kooperation seit Jahren erfolgreich praktiziert. Entwicklung und Erfolg dieses Teams können Sie als Projektleiter mitbestimmen. Alle Mitarbeiter sind am Erfolg des Unternehmens direkt beteiligt. Weitere umfangreiche Leistungen (Zusatzversicherungen, JobRad usw.) sind selbstverständlicher Bestandteil unseres Gehaltsmodells.


Auf Ihre Fragen und Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, freut sich: Herr Thomas Albrecht

endura kommunal GmbH
Emmy-Noether- Str. 2
79110 Freiburg
Tel: 0761 - 38 69 09 8-22
E-Mail: karriere(at)endura-kommunal.de