Nachdem die Gemeinden Endingen, Bahlingen und Forchheim gemeinsam das "Klimaschutzkonzept Nördlicher Kaiserstuhl" haben erstellen lassen, entscheiden sich die drei Gemeinderäte, eine Personalstelle zur Umsetzung der Maßnahmen zu schaffen.

Der Auftrag an endura kommunal umfasste folgende Aufgaben:

  • Formulierung des Förderantrags für ein Klimaschutzmanagement und Antragstellung
  • Bewertung der Bewerber
  • Durchführung von Bewerbungsgesprächen
  • Empfehlung geeigneter Bewerber

Umsetzungszeitraum: 2012 - 2013

Projekterfolg

nach oben

Seit 2015 treibt eine sehr engagierte Klimaschutzmanagerin die Umsetzung der Maßnahmen aus dem Klimaschutzkonzept in allen drei Gemeinden erfolgreich voran.

Stimmen der Beteiligten

nach oben

„Das Klimaschutzkonzept war der erste Schritt. Um dafür zu sorgen, dass im Nachgang auch Dinge umgesetzt werden, hat endura kommunal uns mit Fachwissen und Tatkraft dabei geholfen, für Endingen und die Nachbargemeinden ein Klimaschutzmanagement einzurichten: vom Förderantrag über die Formulierung einer Stellenausschreibung bis zur Bewerberauswahl.“

Hans-Joachim Schwarz, Bürgermeister

Fördermittel und Wirtschaftlichkeit

nach oben

Die Stelle eines Klimaschutzmanagements wird für drei Jahre mit 65 % der Personalkosten von der Klimaschutzinitiative des Bundes bezuschusst, für weitere 2 Jahre mit 50 %. Außerdem wird eine investive Maßnahme mit besonders hohem C02-Einsparpotential stark bezuschusst.

Projektdokumentation

nach oben

http://www.klimaschutz-endingen.de/de/aktuelles/

Die Website zeigt aktuelle Projekte in den Gemeinden im Klimaschutz und Aktivitäten der Klimaschutzmanagerin beim Energiemanagement.

Standort

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Um geografische Standorte unserer Projekte einzubinden, nutzen wir Drittanbieter. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln.

Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.


Zur Übersichtskarte aller Projekte

Medien-Echo

nach oben

Über das Klimaschutzmanagement wird in allen drei Gemeinden regelmäßig berichtet. Hier finden Sie eine Auswahl:

Projektteam

nach oben

Rolf Pfeifer, endura kommunal, Projektleiter
zum Profil

Sabine Barden, endura kommunal, Projektleiterin