Projektübersicht

Aus unseren über 100 Energieprojekten können Sie hier diejenigen auswählen, die Sie interessieren. Kreuzen Sie dazu einfach das Thema an. In der Karten-Ansicht sind unsere Projekte geografisch dargestellt. Ein Klick auf eine grüne Markierung gibt Ihnen weitere Informationen.


  • Workshop für Mobilitätsideen im Hexental

    Workshop für Mobilitätsideen im Hexental

    Durch die Gemeinde Au im Hexental bewegt sich täglich ein Pendlerstrom – morgens in Richtung Freiburg, abends zurück. Alternativen zum Individualverkehr sind rar. Eine Initiative aus Bürgerschaft und Politik möchte das ändern. endura kommunal unterstützt sie dabei.

    zur Projektseite

  • Kommunales Mobilitätsnetzwerk Ortenau

    Kommunales Mobilitätsnetzwerk Ortenau

    Steigende Pendlerzahlen, Staus, Lärm-, Feinstaub- und Emissionsbelastungen: Auch in der Ortenau schafft das Probleme. Die Kommunen Appenweier, Friesenheim, Gengenbach, Kehl, Lahr, Neuried, Offenburg, Rheinau, Schutterwald und Willstätt haben sich entschlossen, gemeinsam einer Lösung näher zu kommen. In interkommunaler Zusammenarbeit wollen sie innovative Lösungen zur Mobilität erarbeiten.

    zur Projektseite

  • Bürgerschaftliches Engagement für Nahwärme in Höllstein

    Bürgerschaftliches Engagement für Nahwärme in Höllstein

    Die Gemeinde Steinen lebt seit vielen Jahren die Energiewende vor. So wurde bereits vor vielen Jahren durch bürgerschaftliches Engagement im Teilort Hägelberg ein Wärmenetz gebaut, das über eine Biogasanlage und Holzhackschnitzel ...

    zur Projektseite

  • Nachhaltige Energieversorgung: Quartierskonzept Lehenhof

    Nachhaltige Energieversorgung: Quartierskonzept Lehenhof

    Der Lehenhof ist eine Einrichtung der Behindertenhilfe auf anthroposophischer Grundlage. Die Dorfgemeinschaft Lehenhof möchte sich langfristig bis 2050 zu 100% mit erneuerbaren Energien versorgen und klimaneutral werden. Endura kommunal erarbeitet ...

    zur Projektseite

  • Sanierung des Wärmenetzes: Quartierskonzept in Hartheim am Rhein

    Sanierung des Wärmenetzes: Quartierskonzept in Hartheim am Rhein

    Die Wärmeerzeugung und das kleine Wärmenetz für Schule, Sporthalle und ein Lehrerhaus in Hartheim müssen schnell wieder funktionieren. Trotz des Zeitdrucks entschließt sich die Gemeinde, die Aufgabe langfristig zu betrachten..

    zur Projektseite

  • Windenergie in Bräunlingen

    Windenergie in Bräunlingen

    Bereits 2012 wurde im Rahmen der Flächennutzungsplanung in der Gemeinde Bräunlingen eine Konzentrationszone zur Nutzung mit Windenergieanlagen ausgewiesen. Bereits frühzeitig bewarben sich Projektentwickler ...

    zur Projektseite