Immer, wenn es um Energie geht

endura kommunal berät Städte und Gemeinden, Energie effizient zu nutzen. Wir unterstützen sie dabei, Projekte zu vorzubereiten und zu strukturieren. Für politische Gremien erarbeiten wir sichere Entscheidungsgrundlagen. Die Verwaltung begleiten wir bei der Realisierung.



Unabhängige, interdisziplinäre Beratung

Hand in Hand arbeiten unsere Projektteams mit Ingenieuren, Energieberatern, Architekten, Juristen, Betriebswirten und Verwaltungsfachleuten. Als unabhängige Dienstleister

sind wir nur dem Interesse unseres kommunalen Auftraggebers verpflichtet und damit offen, lokale Akteure und auch externe Partner in die Projektarbeit einzubinden.


Unsere Leitlinien für den Weg in eine selbstbestimmte, kommunale Energiezukunft:

  • Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen die Ziele der Kommune.
  • Unsere Projektteams arbeiten ergebnisoffen und unabhängig.
  • An die Stelle vorgefertigter Lösungen setzen wir Erfahrung, Kommunikation und Ortskenntnis.
  • Wir führen technische, wirtschaftliche und juristische Aspekte in einer schlüssigen und politisch tragfähigen Gesamtlösung zusammen, um Projekte letztlich zu realisieren.
  • Konzeptpapiere sind notwendig für den Erfolg komplexer Energieprojekte. Wirklicher Erfolg entsteht aber erst dann, wenn aus dem Konzeptpapier Realität wird. Deshalb ist die Umsetzung von Konzepten vorrangiges Ziel unserer Arbeit.
  • Dialog schafft Akzeptanz: Wir öffnen Kanäle für die Kommunikation mit der Bürgerschaft, mit der Politik und wichtigen lokalen Akteuren.
  • Kommunale Budgets profitieren davon, dass wir alle Fördermöglichkeiten ausschöpfen.
  • Egal, ob ein Problem sofort gelöst werden muss oder eine Strategie langfristig tragen soll: Wir passen uns Ihren Anforderungen an.