Das Team

Manchmal werden wir gefragt, wie wir es schaffen, so viele unterschiedliche Leistungen anzubieten. Kurz gesagt: Das liegt an unseren hervorragend ausgebildeten, erfahrenen und gut vernetzten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Hier die Mitglieder unseres interdisziplinären Teams im Portrait.


Rolf Pfeifer

Diplom Ingenieur (FH)
aus Schwäbisch Gmünd
Geschäftsführer

"Nachhaltigkeit macht Kommunen stark."

 

 


Steffen Kölln

B.A.: "Internationale Betriebswirtschaftslehre"
Diplôme d‘études supérieures en entrepreunariat et management commercial
aus Freiburg
Geschäftsführer

„Land schafft Energie! Der Schlüssel zur dezentralen Energieversorgung liegt bei den Kommunen.“


Sabine Barden

Diplom in Geographie
aus Zell an der Mosel

„Der Weg durch die Energiewende ist für jede Gemeinde ein anderer."


Sarah Berberich

BSc: "Umweltnaturwissenschaften"
MSc: "Management und Technik erneuerbarer Energien"
aus Heidelberg

"Mehr Beteiligung der BürgerInnen heißt: mehr Akzeptanz für die Projekte."


Alexandra Erbach

BSc: "Mathematik"
MSc: "Umweltwissenschaften"
aus Starnberg

"Meine Analyse zielt darauf, Potenziale für Nachhaltigkeit freizulegen."


Lennart Frenschkowski

BSc: „Energiewirtschaft“
MSc: "Management und Technik erneuerbarer Energien"
aus Frankfurt am Main

„Der Klimawandel fordert uns alle zum Handeln auf. Wir brauchen Maßnahmen, die für jeden klar und praktikabel sind.“


Lena Klietz

Kauffrau „Grundstücks- und Wohnungswirtschaft“
BSc: „Waldwirtschaft und Umwelt“
MSc: "Nachwachsende Rohstoffe“
aus Fürth

„Kommunale Energiewende heißt, die regionale Infrastruktur für erneuerbare Energien nutzen.“


Daniel Krauss

Diplom: „Wirtschaftsingenieur“
aus Freiburg

"Was wir heute anpacken, muss morgen sicher funktionieren - und den Weg in die Energiewelt von übermorgen weisen."


Frank Lempert

Diplom: „Politik“
Master of Business Administration
aus Achern

"Nachhaltige Investitionen entlasten das Budget. Die Straßenbeleuchtung ist das beste Beispiel dafür."


Wolfgang Lotz

Diplom-Ingenieur
aus Ludwigsburg

"Die Zukunft der Energie muss neu gedacht werden. Die erprobten kommunalen Strukturen bieten dafür die beste Grundlage."


Carolin Prettner

Architektin
Energieberaterin
aus Rottenburg am Neckar

"Zeitgemäße Architektur umfasst ein nachhaltiges Energiekonzept. Das gilt für den Neubau wie für die Sanierung."


Maximilian Schmid

BSc: "Ingenieur Erneuerbare Energien"
MSc: "Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie"
aus Esslingen am Neckar

"Angesichts des bewegten EE-Markts gilt vor allem: Das Ziel konsequent verfolgen und nicht aus der Ruhe bringen lassen.“


Daniel Worth-Lindorfer

B.A.: „Energie- und Ressourcenmanagement“
aus Aalen

"Wir schreiben keine Konzept-Floskeln für die Schublade. Wir erstellen passgenaue Lösungen für die Praxis ."