Im durch dichte und mehrgeschossige Bebauung geprägten Gebiet der Nordstadt gibt es vor allem in den großen Mehrfamilienhäusern Sanierungsbedarf bei den Heizungen und an den Gebäudehüllen. Ein Großteil der Gebäude wird von Unternehmen der Wohnungswirtschaft und Wohnungseigentümergemeinschaften verwaltet, was z.B. das Herbeiführen von Entscheidungen zu Fragen rund um die Energieversorgung anspruchsvoll gestaltet.
Ausgehend vom Betrieb des Wärmenetzes am Panoramabad wurde bereits vor einigen Jahren versucht, große Mehrfamilienhäuser an das Wärmenetz anschließen zu lassen, jedoch konnte das Vorhaben ohne ein ganzheitliches Projektmanagement nicht umgesetzt werden.
Die Stadt und Stadtwerke Freudenstadt haben großes Interesse an einer zukunftsfähigen Gestaltung des Quartiers und möchten auch hinsichtlich einer nachhaltigen Stadtentwicklung Zeichen setzen.

Der Auftrag an endura kommunal:

  • Fördermittelakquisition über KfW
  • Datenerhebung
  • Potenzialanalyse
  • Maßnahmenentwicklung
  • Sondierungsgespräche mit wichtigen Akteuren
  • Aktivierung der Eigentümer/Bewohner
  • Akteursbeteiligung
  • Projektsteuerung
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung Nahwärme
  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Umfangreiche Gremienarbeit

Umsetzungszeitraum: 2018

Projekterfolg

nach oben

endura kommunal wird von allen Akteuren als neutraler und kompetenter Projektsteuerer wahrgenommen, dem viel Vertrauen entgegengebracht wird. Dadurch werden konstruktive Individual-Gespräche mit den Geschäftsführern von Wohnbau-Unternehmen, sozialen Einrichtungen und Wohnungseigentümern sowie den Stadtwerken oder der Stadtverwaltung möglich. Auf dieser Basis kann optimal an der konkreten Umsetzung der Maßnahmen gearbeitet werden.

Fördermittel und Wirtschaftlichkeit

nach oben

Das Quartierskonzept wurde von der KfW mit 65% bezuschusst.

Projektdokumentation

nach oben

Auf der Webseite der Stadt Freudenstadt finden Sie weitere Informationen zum Quartierskonzept:

https://www.freudenstadt.de/Klimaschutz/Integriertes-energetisches-Quartierskonzept-Nordstadt

Standort


Zur Übersichtskarte aller Projekte

Medien-Echo

nach oben

Über das Projekt Quartierskonzept Freudenstadt-Nordstadt wurde in der Presse berichtet:

Projektteam

nach oben

Daniel Worth-Lindorfer, endura kommunal, Projektleiter
zum Profil

Rolf Pfeifer, endura kommunal, Projektleiter
zum Profil

Lennart Frenschkowski, endura kommunal, Projektleiter
zum Profil