Im Landkreis Bergstraße gelegen, besitzt die Flächengemeinde Wald-Michelbach gute bis sehr gute Standorte zur Errichtung eines Windparks. Laut dem in Aufstellung befindlichen Regionalplan, der 2013 verabschiedet wird, sollen knapp 100 ha an Vorrangflächen zur Nutzung der Windenergie ausgewiesen werden. Als Standort für die Entwicklung neuer Windenergieanlagen wird das Gebiet Stillfüssel von der Gemeinde präferiert. Die Gemeinde möchte zum einen die technisch-wirtschaftliche Machbarkeit eines Windparks am genannten Standort kennen, zum anderen sucht sie Orientierung, mit welchen unterschiedlichen Betreibermodellen und unter welchen wirtschaftlichen Bedingungen ein solcher Windpark gebaut und betrieben werden kann.

Der Auftrag an endura kommunal:

  • Prüfung der praktischen Eignung und Umsetzbarkeit eines Windparks am Standort Stillfüssel
  • Prüfung der Machbarkeit einer ausreichenden Wegeerschließung
  • Auswertung der vorliegenden Daten aus der Windpotenzialstudie Hessen
  • Abschätzung des Leistungspotenzials für geplante WEA-Typen
  • Entwicklung eines passenden Windpark-Layouts für den Standort
  • Erstellung belastbarer Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Entwicklung und Bewertung möglicher Betreibermodelle unter Einbezug eines kommunalen Betreibermodells
  • Begleitende Beratung der Verwaltung und des Gemeinderats beim Umgang mit Projektentwicklern und Behörde

Umsetzungszeitraum: 2012 - 2013

Projekterfolg

nach oben

Die Machbarkeitsstudie zeigt, dass der Windpark technisch und wirtschaftlich realisierbar ist. Der Gemeinde werden des Weiteren Möglichkeiten eines Betriebs des Windparks aufgezeigt und wie mit potenziellen Investoren und Projektentwicklungs-Unternehmen umgegangen werden kann. In der Folgezeit kommt es bei der Windpark-Projektentwicklung allerdings zu heftigen Auseinandersetzungen mit Windkraft-Gegnern. In 2018 wird der Windpark mit fünf Windenergieanlagen am Stillfüssel eröffnet.

Standort

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Um geografische Standorte unserer Projekte einzubinden, nutzen wir Drittanbieter. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln.

Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.


Zur Übersichtskarte aller Projekte

Medien-Echo

nach oben

Über das Projekt wurde in der Presse berichtet. Hier finden Sie eine Auswahl:

Projektteam

nach oben

Rolf Pfeifer, endura kommunal, Projektleiter
zum Profil