In Roßdorf, das im direkten Einzugsgebiet von Darmstadt liegt, soll ein Neubaugebiet mit ca. 50 Wohneinheiten neu erschlossen werden. Der beauftragte Erschließungsträger hat das Ziel, das Baugebiet so zu entwickeln, dass die spätere Nutzung durch die Bewohner möglichst CO2-neutral ist. Wo es möglich ist, soll Umweltenergie eingesetzt werden, um die Gebäude zu beheizen oder mit Strom zu versorgen. Dem Erschließungsträger stellen sich Fragen zu wirtschaftlich und technisch nutzbaren Potenzialen an erneuerbaren Energien, aber auch zum Gebäudeenergie-Standard. Welche Möglichkeiten bieten sich dem Erschließungsträger und den späteren Bewohnern, Energie möglichst klimaneutral in dem Wohngebiet zu erzeugen?

Der Auftrag an endura kommunal umfasst:

  • Mehrere Begehungen des betroffenen Areals
  • Auswertung vorhandener Potenzialstudien zu PV, oberflächennaher Geothermie, Grundwasserströmungen und Windpotenzialkarten
  • Validierung des vorliegenden Bebauungsplans auf energetische Kriterien
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen für unterschiedliche Energieversorgungssysteme (Nahwärme, KWK, Nutzung oberflächennaher Gewässer und Grundwasser, Wärmepumpen)
  • Bewertung der technischen Machbarkeit alternativer Energieversorgungslösungen

Umsetzungszeitraum: 2013 - 2014

Projekterfolg

nach oben

Das Ergebnis des Energiekonzeptes zeigt auf, dass das gewählte Neubaugebiet ein hohes Potenzial nutzbarer oberflächennaher Geothermie hat, das durch Nutzung des Grundwassers erschlossen werden kann. Vorhandene Brunnenbohrungen könnten dafür verwendet werden. Allerdings stehen der Realisierung formalrechtliche Vorgaben des Wasserwirtschaftsamtes entgegen. Alternativ wird die PV-Nutzung und Kraft-Wärme-Kopplung untersucht und dem Erschließungsträger alternativ empfohlen. Das Wohngebiet wird mit einem Nahwärmenetz und einer Kraft-Wärme-Kopplungsanlage erschlossen.

Standort

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Um geografische Standorte unserer Projekte einzubinden, nutzen wir Drittanbieter. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln.

Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.


Zur Übersichtskarte aller Projekte

Projektteam

nach oben

Rolf Pfeifer
zum Profil