Die Stadt Weinstadt hat in der Vergangenheit zwar zahlreiche Maßnahmen in den Bereichen Energie und Klimaschutz umgesetzt, es fehlt aber an einem Gesamtkonzept für ein strategisches Vorgehen.

Der Auftrag an endura kommunal:

  • Beratung bei der Entscheidung: Klimaschutzkonzept oder eea?
  • Beratung zur Zusammenstellung des Energieteams
  • jährliches internes Audit mit Bewertung, Erarbeitung des Arbeitsprogramms mit dem Energieteam und Jahresbericht
  • Vorbereitung des externen Audits

Umsetzungszeitraum: 2016 - andauernd

Projekterfolg

nach oben

2017 erfolgt nach einer Bestandsaufnahme die Erst-Bewertung der Stadt Weinstadt in Bezug auf ihre Klimaschutzaktivitäten. Im nächsten Schritt wird mit dem Energieteam ein Arbeitsprogramm für 2018 erarbeitet.

Fördermittel und Wirtschaftlichkeit

nach oben

Die Teilnahme der Stadt Weinstadt am European Energy Award wird vom Land Baden-Württemberg gefördert.

Projektdokumentation

nach oben

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Seite der Stadt Weinstadt.

https://www.weinstadt.de/de/Aktuelles%2BService/Stadtnachrichten/Nachrichtenarchiv?id=2385&item=article&view=publish

Standort

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Um geografische Standorte unserer Projekte einzubinden, nutzen wir Drittanbieter. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln.

Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.


Zur Übersichtskarte aller Projekte

Projektteam

nach oben

Sabine Barden, endura kommunal, Projektleiterin

Rolf Pfeifer, endura kommunal, Projektleiter
zum Profil

Lara Hölting, endura kommunal, Projektleiterin
Profil