Aktuelles

Wer ein neues Wärmenetz in einem Bestandsgebiet errichten will, muss Überzeugungsarbeit leisten. Natürlich gibt es für alteingesessene Hausbesitzer gute Argumente, sich...

Weiterlesen

Die Gemeinde Hartheim am Rhein will ihre „Rheinhalle“ energetisch sanieren. Dafür sucht sie Förderprogramme. Eine Aufgabe für endura kommunal.

 

Weiterlesen

Die „Energierebellen“ der Elektrizitätswerke Schönau eG (EWS) planen, im Ort ein Nahwärmenetz zu bauen. Die Gemeinde selbst betreibt im Herzen von Schönau bereits seit...

Weiterlesen

Die Zahl der E-Fahrzeuge in Deutschland steigt und damit der Bedarf an öffentlich zugänglichen Ladesäulen. Kommunen spielen eine zentrale Rolle beim weiteren Ausbau...

Weiterlesen

Die Stadt Freudenstadt hat die größten Verbraucher unter ihren Liegenschaften von endura kommunal untersuchen lassen. Jetzt stehen die Sanierungsfahrpläne.

Weiterlesen